Archive

Besucherzähler

  • 170907Seitenaufrufe gesamt:
  • 65509Besucher gesamt:
  • 16Besucher heute:
  • 27Besucher pro Tag:
  • 29. April 2010gezählt ab:

Das große Backen mit Johann Lafer

Kein geringerer als Johann Lafer war heute zu Gast in der neuen Schülerküche, um mit Schülern der Grundschule Weihnachtsplätzchen zu backen. Die Kinder waren mit Spaß und voller Konzentration dabei.

Bundesweiter Vorlesetag

Am 17.11.2017  ist bundesweiter Vorlesetag.

2 Schülerinnen aus der 8. Klasse der Fleesenseeschule besuchten die 1. und 2. Klassen und lasen den Schülern aus Büchern vor.

Gespanntes Zuhören und Staunen zeigte sich in den Gesichtern der kleinen Zuhörer.

Unsere kleinen Fußballmeister

Am 17. Oktober trafen sich alle fußballbegeisterten Kinder aus unseren 1. und 2. Klassen um ihre Sieger zu ermitteln. Wir gratulieren den Klassen 1c und 2a zu ihren Erfolgen. Als Schiedsrichter unterstützten uns dieses Mal die Trainer des Malchower Sportvereins. Sie konnten auch nach den Spielen einige Mädchen und Jungen für ihre gezeigten Leistungen besonders loben.

Dazu gehören:

Theo Kluck, Melina Kloth, Willi Matz, Dirk Breitenfeld, Lillian Felten, Phillip Grabowski und Kenneth Kautz aus der Klassenstufe 1.

Damien Döbel, Emil Kloth, Emely Baumann, Kevin Singh, Sander Dahnke, Dario Oberli und Rick Wojtena aus der Klassenstufe 2.

Herzlichen Glückwunsch!

Prävention mit der Polizeipuppenbühne des Landeskriminalamtes MV

Eine Unterrichtsstunde der besonderen Art erlebten die Schüler/innen aus den 1.und 2.Klassen am 18.und 19.Oktober 2017.

Mit dem Puppenspiel „GEHE NICHT MIT FREMDEN MIT“ wurde den Schülern/innen auf spielerische Weise das richtige Verhalten

gegenüber Fremden  erklärt.

Im  anschließenden  Gespräch mit dem Polizeibeamten übten die Schüler/innen wichtige Verhaltensregeln. z.B.

„ Ich melde mich immer zu Hause ab“,

                                    „ Ich sage laut und deutlich- Fassen Sie mich nicht an!“

Sehr emotional verfolgten die Schüler/innen das Puppenspiel und beachteten dabei die Regeln.

 

Irmer

Schulsozialarbeiterin

Schülerküche ist eröffnet

Die „Küchenschlacht“ kann beginnen!

Am Freitag d. 13.10.17 war es nun endlich soweit: Die

Schüler und Lehrer konnten ihre Küche einweihen.

Leider war es unseren Schülern bis dato nicht möglich,

Unterrichtsinhalte wie z.B. „Gesunde Ernährung“…auch in praktischen Übungen umzusetzen. Mithilfe von Eltern,

Sponsoren, Mitgliedern des Fördervereins, Kollegen und

technischen Kräften ist es uns gelungen, ausschließlich mit Spendengeldern, eine Schülerküche einzurichten.

Sie dient  dem Zweck Unterrichtsinhalte zu begleiten, Angebote der Vollenhalbtagsschule zu realisieren oder gemeinsame

Klassenprojekte durchführen zu können.

An dieser Stelle möchte ich mich ganz herzlich bei allen

Förderern und Unterstützern bedanken und hoffe auf

„würzige“ Erlebnisse für unsere Schüler.

 

Anke Fischer

Schulleiterin