Archive

Besucherzähler

  • 516369Seitenaufrufe gesamt:
  • 210340Besucher gesamt:
  • 43Besucher heute:
  • 117Besucher pro Tag:
  • 29. April 2010gezählt ab:

Höhepunkte der vergangenen Tage

Waldolympiade

Am 24.05.2022 traten unsere vierten Klassen im Wettstreit gegen zwei Klasssen aus Röbel bei der Waldolympiade an.

Mitarbeiter des Forstamtes hatten im Klimawald mehrere Stationen aufgebaut. Dort mussten die Kinder ihr Wissen über

die Natur, aber auch ihre Teamfähigkeit unter Beweis stellen.

Sieger wurde die Klasse 4d, herzlichen Glückwunsch!

 

Sportfest

Auch beim Sportfest am Montag und Dienstag war Teamgeist gefragt, ebenso Geschicklichkeit und

Schnelligkeit. Bei der Durchführung der Stationen wurden wir von Schülern der Fleesenseeschule unterstützt.

Ihnen gilt ein herzliches Dankeschön!

 

Fahrradprüfung Klasse 4

In dieser Woche finden für die vierten Klassen die Fahrradprüfungen statt.

In den schriftlichen Prüfungen werden u.a. Vorfahrtsregeln und Kenntnisse über Verkehrsbeschilderung abgefragt.

Der praktische Teil beinhaltet die Überprüfung aller mitgebrachten Räder auf Verkehrssicherheit. Ist diese vorhanden, gibt es

eine TÜV-Plakette.

Auch das Fahrvermögen jedes einzelnen Schülers, seine Reaktionsfähigkeit und Geschicklichkeit werden getestet.

Wir wünschen allen für die bevorstehenden Prüfungen gutes Gelingen!

 

Nachlese zum Malwettbewerb

 

„Zu Gast in der Natur“ lautete das diesjährige Thema unseres Malwettbewerbs. Mit Farbe, Pinsel, Filz- und

Buntstiften erschuf jede Klassenstufe einzigartige Kunstwerke.

Innerhalb der eigenen Klasse wählten die Schüler ihre „top drei“ aus, die sich für die Schulgalerie

qualifizieren sollten. Durch liebevolle Gestaltung und das in Szene setzen der prämierten Bilder

verwandelte sich die sonst eher karge und ungemütliche kleine Turnhalle in einen würdevollen Raum

der Ruhe, der zum Verweilen und intensiver Bildbetrachtung einlud.

Nach der Eröffnung mit den jeweiligen Künstlern, den Initiatoren sowie der Schulleiterin, Frau Fischer,

am 08. November, wurde die Galerie für alle Klassen und Schüler geöffnet. Eine kleine Wahlurne wurde mit

 Stimmzetteln für das schönste Bild pro Klassenstufe gefüttert und am Ende der Woche ausgezeichnet.

Eine verhüllte Staffelei zeigte erst zur Preisverleihung, was sie verbarg: ein nicht zur Ausstellung prämiertes

Bild, welches das Kollegium jedoch so faszinierte, dass es neben den von den Schülern gewählten

Gewinnern, ebenfalls ausgezeichnet wurde. Mit der Preisverleihung endete eine wunderschöne

Woche, die so manchen trüben Herbsttag mit Freude und Stolz über die  geschaffenen Werke bereicherte.

J. Böhnke

Schulsozialarbeiterin

Großes Weihnachtsbasteln

Am Nikolaustag wurde fleißig gebastelt. Weihnachten kann kommen!

 

Mit Impressionen vom Osterprojekt starten wir in die Ferien