Archive

Besucherzähler

  • 189630Seitenaufrufe gesamt:
  • 70137Besucher gesamt:
  • 6Besucher heute:
  • 56Besucher pro Tag:
  • 29. April 2010gezählt ab:

Fußballmeisterschaft der 3. und 4. Klassen

Am 11.10.2017 trafen sich die besten Fußballer aller 3. und 4. Klassen zu ihrem alljährlichen Turnier. Es gab 6 faire Spiele. Die Sportler wurden von den vielen Fans auf der Tribüne angefeuert. Wir gratulieren den Klassen 3a und 4a zu ihren Siegen in den Klassenstufen.

Einige Kinder wurden für ihre gute Leistung im Spiel vom Schiedsrichter und Trainer des SFV Nossentiner Hütte, Herrn Muske, besonders hervorgehoben. Dazu gehören:

Lenny Holst, Luca Kusay, Pepe Dau, Milan Kostyk, Fynn Gumm und Fynn Müller aus der Klassenstufe 3.

Tristan Bünger, Dominik Schröder, Rico Siegert, Tom Eric Schümann, Max Mendel und Bruno Wiese aus der Klassenstufe 4.

Endkampf: Mecklenburgische Seenplatte

Am 29.6.2017 nahmen 8 Kinder unserer Schule am Finale der Kinder-und Jugendsportspiele teil.

Wir freuen uns über die erfolgreiche Teilnahme aller Sportler/innen.

Unsere Staffel belegte den 4. Platz.

Ganz besonders stolz sind wir auf:

Fynn Luca 2x Gold

Lara 1x Gold/1x Silber

Lilly 1x Bronze

Herzlichen Glückwunsch!

Kinder-und Jugendsportspiele

Am 17.6.2017 starteten im Warener Müritzstadion unsere 16 besten Sportlerinnen und

Sportler beim 50m-Lauf, Ballweitwurf, Weitsprung und 600m-Lauf.

Wir erreichten gute und sehr gute Ergebnisse. 7 Sportler/innen haben sich für den Endkampf

qualifiziert.

Herzlichen Glückwunsch!

Sportfest

Bei windigem aber trockenem Wetter fand das diesjährige Sportfest auf dem Sportplatz an der Fleesenseeschule statt.

Gut motiviert strebten die Kinder nach bestmöglichen Leistungen im Werfen, Laufen und Weitspringen.

Für die Zwischenzeiten waren viele Stationen aufgebaut und das Sportmobil stellte eine Hüpfburg und diverse

andere Spielgeräte zur Verfügung.

Unterstützt wurden wir durch Schüler der Fleesenseeschule, ganz viele Eltern und Lehrer, die bereits im

Ruhestand sind. Ohne die vielen fleißigen

Helfer wäre das Sportfest nicht durchführbar. Ihnen ein großes Dankeschön.

Sportabzeichen Klasse 4

Am 24. Mai fand für alle 4. Klassen der Tag des Sportabzeichens statt. Jeder erkämpfte sich die ersten Punkte zum Erreichen des Sportabzeichens. In den Disziplinen Standweitsprung, Seilspringen und 800m-Lauf gaben sie ihr Bestes. Aber erst nach dem Sportfest am 31. Mai kann errechnet werden, wer mit dem Sportabzeichen in Gold, Silber oder Bronze ausgezeichnet werden kann. Wir wünschen allen Sportlern viel Erfolg.