Archive

Besucherzähler

  • 463675Seitenaufrufe gesamt:
  • 191902Besucher gesamt:
  • 106Besucher heute:
  • 145Besucher pro Tag:
  • 29. April 2010gezählt ab:

Neu

Anlage 2_Merkblatt Infizierte_23112021

Anlage 3_Merkblatt Kontaktperson geimpft_23112021

Anlage 4_Merkblatt Kontaktperson ungeimpft_23112021

Wird eine Schülerin oder ein Schüler mit einem PCR-Test positiv auf das Corona-Virus getestet, sind die

Erziehungsberechtigten in der Pflicht, alle engen Kontaktpersonen selbständig zu informieren.

 

Liebe Eltern,

 

falls Sie für Ihre Kinder einen „Schülerausweis“ benötigen, stellen wir Ihnen diesen gerne aus.

Schicken Sie bitte ein Lichtbild mit und teilen Sie Ihrem Klassenleiter oder der Klassenleiterin

den Bedarf einfach als kurze Info über das Hausaufgabenheft mit!

 

Mit freundlichen Grüßen

A. Fischer

Schulleiterin

Informationen zum Schulbetrieb ab 29.11.2021

Liebe Eltern,

anbei erhalten Sie einen Elternbrief des Ministeriums für Bildung Wissenschaft und Kultur MV.

Ab dem 29.11.2021 gilt die Anordnung zur täglichen Testpflicht am Testort Schule für alle Schülerinnen

und Schüler sowie Lehrkräfte und sonstiges Personal.

Eltern, deren Kinder bisher in der Häuslichkeit getestet wurden, müssen Ihrem Kind nachfolgende Einverständniserklärung

mitgeben.

Einverständniserklärung_Selbsttest_Müritzregion

Schülerinnen und Schülern, die dieser Anordnung nicht nachkommen, ist der Zutritt der Schule zu

verwehren bzw. sind diese unverzüglich in die Häuslichkeit zu entlassen.

Externe Personen dürfen die Schule nicht betreten.

Elternschreiben_25.11.2021

Mit freundlichen Grüßen

A. Fischer

Schulleiterin

 

Informationen zur Schulorganisation ab dem 22.11.2021

Achtung! Nach Mitteilung des Gesundheitsamtes gilt ein generelles Hortbesuchsverbot für die Kinder folgender Klassen:

Klasse 1c und  Klasse 3b bis 29.11.2021

Klasse 2b bis 01.12.2021

Die Kinder bekommen dazu heute noch ein Schreiben des Gesundheitsamtes  mit nach Hause.

Diese Kinder können demzufolge auch nicht an der dortigen Essenversorgung teilnehmen.

Bitte denken Sie an die Abmeldung!

 

Wir testen derzeit in der Schule montags, mittwochs und freitags.

 

Liebe Eltern,

 

ab Montag, dem 22.11.2021, erhalten die Kinder neue Stundenpläne. Entsprechend der Lage in Bezug

auf unser Pandemieverhalten weiten wir das Klassenleiterprinzip aus.

Der Unterricht wird in vollem Umfang erteilt. Die VHS-Angebote werden bis auf Widerruf

nicht stattfinden. Wir haben Langzeiterkrankungen bei Lehrkräften, die wir nicht vetreten können.

Außerdem wollen wir eine Mischung von Kindern unterschiedlicher Klassen weitestgehend vermeiden.

Die Kinder werden selbstverständlich bis zur Abfahrt der Busse beaufsichtigt.

Anbei erhalten Sie eine Schnellinformation über das Ende der Unterrichtszeiten.

 

Mit freundlichen Grüßen

A. Fischer

Schulleiterin

Klasse Wochentage Unterrichtsende
DFK0 Montag, Donnerstag, Freitag

Dienstag, Mittwoch

11.15 Uhr

10.10 Uhr

DFK1

Klasse 1

Montag bis Freitag 11.15 Uhr
Klasse 2 Montag bis Mittwoch

Donnerstag, Freitag

12.10 uhr

11.15 Uhr

Klasse 3 Montag, Dienstag, Donnerstag, Freitag

Mittwoch

12.10 Uhr

13.20 Uhr

Klasse 4 Montag

Dienstag bis Freitag

13.20 Uhr

12.15 Uhr

Höhepunkte in der letzten Zeit

In den letzten Wochen hatten wir einige Höhepunkte in der Schule.

So wurden die von jeder Klasse als beste Arbeiten gewählten Bilder in einer Kunstausstellung gezeigt.

Jede Klasse konnte die Ausstellung besuchen und wiederum das schönste Bild pro Klassenstufe  wurde durch

jeden Schüler einzeln gewählt. Die Auszählung hierzu läuft noch.

In den dritten Klassen war die Polizei zu Gast, hier wurde das richtige Verhalten im und am Bus geübt.

Alle Klassenstufen bestritten ihre Fußballturniere und ermittelten die besten Mannschaften.

Eine vierte Klasse führte noch Ihren Wandertag durch. Dieser lag absichtlich im November, da die Kinder im

Stadtwald Bäume pflanzten. Auch Nistkästen wurden gebaut.

Unsere Galerie zeigt einen kleinen Querschnitt der beschriebenen Höhepunkte.

J.Kermes

Stellvertretende Schulleiterin

 

Informationen zum Schulbetrieb

Liebe Eltern,

 

pandemiebedingt haben wir uns entschieden mit sofortiger Wirkung im Unterricht das Klassenleiterprinzip

in allen Fächern (außer Englisch) durchzusetzen.

Das Ende der Unterrichtszeiten bleibt an den jeweiligen Tagen bestehen. Die Vermischung

der Kinder aus unterschiedlichen Klassen in den VHS Angeboten wird reduziert.

Jede Klasse hat weiterhin eine VHS Stunde bei ihrem Klassenleiter.

Die Kinder bleiben auch in der Zeit aller anderen VHS Angebote weitestgehend im Klassenverband

und es erfolgt eine Betreuung.

 

Mit freundlichen Grüßen

A. Fischer

Schulleiterin